Aktuelles

Aktuelle Information, neueste Trends - Wissen schafft Vorsprung

Tag der Wirtschaft in Schwabach - ein voller Erfolg!

Die ganze Stadt war auf den Beinen. Knapp 100 Firmen präsentierten sich, vornehmlich der Bürgerschaft unserer Stadt. Viele Familien, aber auch interessierte Fachbesucher nutzten die Gelegenheit die Aktivitäten der heimischen Wirtschaft kennen zu lernen. Für viele Besucher war die Vielfalt der gewerblichen und industriellen Landschaft Schwabachs überraschend. LCOM präsentierte sich sich im Hotspot "Stadtmuseum" mit weiteren Kreativen.

Tag der Wirtschaft - Liane Lammel - Rainer Lammel

Mit optimalen Newsletter-Formularen Kontakte generieren

Jegliche Kommunikation, auch die, die Online stattfindet, sollte geben und nehmen sein. Der Onliner ist in aller Regel an für ihn nützlichen Inhalten interessiert. Sei es an einem Newsletter, White-Paper oder einfach Informationen mit Mehrwert. Deshalb ist hochwertiger Content ein Schlüssel zu neuen Kontakten, sprich neuen Leads.

Neuer Kontakt

10 E-Mail OptIn-Tipps für neue Leads

Lead-Management lebt von Reichweite und neuen Kontakten. Leads zu generieren bedarf der ganzen Palette verfügbarer Inbound- und Outbound-Marketing-Tools.

Neue Leads
Bei der Gewinnung neuer Leads ist die Gewinnung von OptIn´s, denen Sie eine E-Mail senden dürfen (rechtssicher), von grundsätzlicher Bedeutung.

Mit Mail2Fax kostspielige Fax-Server einfach ablösen.

Mail2Fax

Mit LCOM Mail2Fax lösen Sie Ihre kostspielige Fax-Server Infrastruktur ganz einfach ab. Teure Investitionen sparen, dank Nutzung der professionellen Cloud-Fax Infrastruktur von LCOM.

Innerhalb 48 Stunden Faxserver ablösen

Ohne zusätzliche Investitionen in Hardware, Leitungen und Software, steht für jeden Benutzer im Unternehmen eine nahezu unbegrenzte Fax-Kapazität zur Verfügung. Mit der Nutzung der Mail2Fax-Schnittstelle öffnen sich eine Reihe weiterer Anwendungsmöglichkeiten.

10 Praxis-Tipps für gute und erfolgreiche Betreffzeilen

E-Mail ist und bleibt auf absehbare Zeit das wichtigste Medium im Direktmarketing. Immer hin werden der E-Mail jährlich 5% Wachstum vorausgesagt.

Statistica - weltweiter E-Mail-Versand

Entscheidend für den Erfolg Ihrer E-Mail-Kommunikation ist jedoch nicht das Wachstum der E-Mail-Versandzahlen. Wird Ihre E-Mail gelesen, ist letztendlich entscheidend und erfolgsrelevant!

Wie vermeide ich Spam-Einstufung meines Mailings?

Wie SPAM Einstufung vermeiden!

- Warum wird mein Mailing als Spam eingestuft?
- Wie prüfe ich die Spam-Einstufung meines Mailings?
- Was kann ich gegen eine negative Einstufung im Spam-Check unternehmen?
- Welche Ursachen kann die negative Einstufung haben?
- Was kann ich tun, wenn mein Mailing trotz vorherigen Spam-Checks nicht zugestellt wird oder im Spam-Ordner landet?

Hier geht´s zu den Antworten!

Hohe Fax-Durchsatzrate! Intelligente Technik verhindert Besetzt-Zeichen.

Faxgerät ist frei - kein Besetzt-Zeichen

Fotolia

Über die von LCOM angebotene Cloud-Fax-Plattform werden große Mengen Kunden-Faxe versendet. Bei der Nutzung von virtuellen Lösungen aus der Cloud hat man den großen Vorteil, ...

Optimale Online-Lieferprozesse - dank Fax-Integration!

Pizza LieferdienstMedikamente Lieferservice
2 x Fotolia

Im Medienmix der Kundenansprache hat sich in den letzten Jahren ein gravierender Wandel vollzogen. Online-Medien, wie Social-Media, E-Mail und Video bestimmen die Kommunikation.

Diese Veränderungen werden sich fortsetzen. Dennoch gibt es nach wie vor viele Anwendungen, die auf das Fax als Kommunikations-Medium angewiesen sind.

Schluss mit simplem eMail-Massenversand. Auf ins strategische E-Mail-Marketing!

Auch im Jahr 2016 wird E-Mail-Marketing Kern von Marketingaktivitäten sein. Dreiviertel der Marketingentscheider sahen dies, laut „2015 State of Marketing“-Report, so. Dieser Trend hält an und es zeigt sich, dass es an der Zeit ist, E-Mailings hinsichtlich ihrer „Marketing-Tauglichkeit“ zu betrachten.

Ist Fax heute noch notwendig?

Fax ist immer noch wichtig

In Zeiten von E-Mail-Marketing, Social-Media und Textnachrichten (Instant-Messaging) wird die Frage nach der Bedeutung von Fax immer wieder gestellt. Ja, man wundert sich, dass Dienstleister jeden Monat noch immer Hunderttausende oder gar Millionen von Faxseiten versenden.

Wird denn Fax und Faxversand in der Kommunikation von Unternehmen noch eingesetzt oder gar gebraucht?

Online-Umfragen professionell erstellen - das mailingpoint Online-Umfrage Modul

Mit dem Online-Umfrage Modul von mailingpoint nutzen Sie ein Werkzeug mit dem Sie in kurzer Zeit professionelle Online-Umfrage erstellen. Via Link stellen Sie die Online-Umfragen dem Empfänger per Newsletter zur Verfügung. Selbst auf Ihrer Website ist eine mit mailingpoint erstellte Online-Umfrage in anonymer Form via Link einsetzbar.

Welche Funktionen und Fragetypen bietet Ihnen das mailingpoint Online-Umfrage-Modul?

Erfolgreiche Online-Umfragen erstellen? Diese Tipps helfen Ihnen!

Bevor Sie eine Online-Umfrage erstellen, steht die Suche nach dem Thema, das Sie in den Mittelpunkt Ihrer Online-Umfrage stellen wollen. Ist das Thema für den Befragten vollkommen ohne Bedeutung wird er die Teilnahme verweigern. Das Thema sollte in die Welt des Befragten passen. Er will für sich selbst einen Nutzen erkennen. Das motiviert zur Teilnahme.

Können Online-Umfragen Ihren geschäftlichen Erfolg positiv beeinflussen?

In fast allen Bereichen des geschäftlichen Alltags geht es darum die Befindlichkeiten und Bedürfnisse der Menschen besser kennen zu lernen. Die Einsatzmöglichkeiten von Online-Umfragen sind deshalb enorm vielfältig. Die Eingangsfrage muss eindeutig mit "Ja" beantwortet werden. Dieser Artikel beschäftigt sich mit Grundsätzlichem zum Thema "Warum können Online-Umfragen den Newsletter-Erfolg positiv beeinflussen?"

Was bedeutet die effektive Klickrate?

Die effektive Klickrate (Click-to-Open Rate bzw. CTOR) sagt Ihnen, wieviel Prozent der Öffner eines E-Mailings einen Link geklickt haben.

Was unterscheidet die effektive Klickrate von der bisherigen Klickrate, der "Click-through Rate" (CTR)? Welche Wechselwirkung besteht zur Öffnungsrate und welcher Bezug zum Betreff Ihres Newsletters?

Hier erhalten Sie Antworten!

Mit diesen 7 Texter-Tipps wird Ihr Newsletter zum Gewinner

Langeweile, kein Versprechen, keine Neugier geweckt, alles wie immer, killt jeden Newsletter bevor er geöffnet wird.

Den Leser zum Stutzen bringen oder mit einem Aufmerksamkeits-Wecker ein überraschendes Aha-Erlebnis erzeugen. Das ist die Aufgabe des Betreffs.

Massenfaxversand - ein Marketingkanal mit Zukunft?

Nach wie vor werden stündlich 10.000-ende Faxseiten im professionellen B-to-B-Faxversand versendet. Entgegen aller Unkenrufe, Massenfaxversand ist für viele Branchen der Kommunikationskanal der Wahl.

Es geht nicht um antiquiert oder modern, nicht um Fax oder E-Mail. Es geht im professionellen Marketing einzig um den vom Empfänger gewünschten und geeigneten Kommunikations-Kanal.

Faxen über VoIP-Netz, Internet-Fax und was bedeutet das für Massen-Faxversand?

Datenaustausch verbindet Ihre Software mit professionellem E-Mail-Marketing

API für Software-Anbindung an mailingpoint

Mit dem mailingpoint-Webservice geht Ihre Software und E-Mail Marketing Hand in Hand. Den Grundstein bildet eine sogenannte API (Application-Programming-Interface), oder Programmierschnittstelle.

Sie wird von mailingpoint bereitgestellt, um die Newslettersoftware in andere Programme einzubinden. Sie erweitern den Nutzen Ihrer Software erheblich durch Integration der E-Mail-Marketing Fähigkeiten.

Mehr Aufmerksamkeit durch animierte GIFs im Newsletter!

Sie wollen mehr Aufmerksamkeit beim Leser Ihres Newsletters erreichen? Dann sind animierte GIFs ein probates Mittel. Ihr E-Mail-Marketing wird attraktiver und Sie gewinnen virtuelle „Lesefläche“.

Newsletter Versand mit der Schnittstelle OXID eSales | LCOM GmbH

Integration von Shop, CRM, CMS

Je besser das E-Mail Marketing zur Kundenhistorie passt, desto erfolgreicher wird verkauft. Die mailingpoint Schnittstelle zur Shopsoftware OXID eSales trägt dazu bei, Ihren Onlineshop ein Stück professioneller zu gestalten und profitabler zu machen.

E-Mail-Gutschein-Modul - Kunden gewinnen, Kunden binden

Gutscheine und Coupons – tragen gezielt zum Gewinnen und Binden von Kunden bei. Sie sind äußerst beliebte Marketing-Instrumente.
Das neue Gutscheinmodul in mailingpoint ist in seiner Anwendung einfach und hat zugleich komfortable Funktionen.

Der Vorteil automatisierter Willkommens-Prozesse im E-Mail-Marketing!

So qualifizieren Sie Anrede und Interesse - vollkommen automatisiert!

Sie freuen sich über die neue Newsletter-Anmeldung. Der Wermutstropfen: Ihr neuer Newsletter-Abonnent hat lediglich seine E-Mail-Adresse verraten. Das ist für den Start einer vertrauensvollen Beziehung zum Abonnenten sehr spärlich.

6 handfeste Tipps, die die Faxversand-Qualität verbessern!

Sehr häufig werden die Faxvorlagen für Ihren Fax-Versand in der Grafikabteilung oder in einer Agentur erstellt. Verständlich ist, dass Grafiker in Farben und gefälligen Design´s denken. Die Masse der Werbemittel wird für den Versand von E-Mails oder für die Printwerbung erstellt, seltener als Vorlage für den Faxversand.

Magento E-Mail-Marketing Lösung | Zusatznutzen durch Integration

Schnittstelle Magento-Shop zu mailingpoint

Mit der mailingpoint Schnittstelle zur Shopsoftware von Magento nutzen Sie die Vorteile einer nahtlosen Kommunikation.

Gibt es in der E-Mail-Marketing-Software mailingpoint eine Hilfefunktion?

Das E-Mail-Marketing-Software mailingpoint hat eine umfangreiche, kontextsensitive Hilfefunktion. Gleichgültig an welcher Stelle Sie in mailingpoint arbeiten, wird Ihnen nach dem Anklicken der Hilfefunktion, eine Beschreibung zum gerade in Arbeit befindlichem Thema angezeigt.

Salesforce Email Marketing Integration | Ihr Wettbewerbsvorteil

Integration salesforce - mailingpoint

Ein erstklassiges Kundenbeziehungsmanagement ist für Unternehmen jeder Größe unerlässlich und beeinflusst den Erfolg einer Newsletter-Kampagne entscheidend.

Shopware Newsletter Versand-Lösung | Marketing-Power durch Integration

Shopware in mailingpoint integrieren

Vielseitigkeit und Umfang machen Shopware zu einer der beliebtesten Webshop-Software und mailingpoint zu einer der führenden Lösungen im E-Mail Marketing. Mit der shopware-Schnittstelle integrieren Sie eCommerce und E-Mail-Marketing.

Newsletter Template | 55 Tipps vom LCOM E-Mailing-Experten

Entscheidend für den Erfolg Ihrer E-Mail-Newsletter ist die klare Vorstellung, was Sie erreichen wollen. Vor der Erstellung eines neuen Newsletter Templates, vor allem wenn es für SmartPhones tauglich sein soll, sind folgende konzeptionellen Überlegungen empfehlenswert.

Erfolgreiche Newsletter texten - 7 Tipps für mehr Conversion

Neben Bildern und Grafik-Design, sind die Newsletter-Texte wesentlicher Bestandteil Ihres Newsletters-Erfolgs. Bilder erregen Aufmerksamkeit, Texte vermitteln Sinn und Inhalte. Die E-Mail-Texte führen Ihren Leser und sagen ihm was als nächstes zu tun ist. Texte geben ihm das Motiv bestimmte Aktionen auszuführen.
Damit die Texte Ihres E-Mail-Newsletters wirklich führen und erfolgreich werden, ist Grundsätzliches zu beachten. Wir haben für Sie 7 sofort umsetzbare Tipps zusammengestellt.

Segmentierung E-Mail-Marketing | LCOM E-Mail Experten

Interessen-Tracking: Jeder Newsletter-Leser findet „sein Thema“ ganz oben!

Die Interessen seiner Kunden zu kennen, hat für E-Mail-Marketer entscheidende Vorteile. Sie können Lieblingsinformationen der Empfänger ganz gezielt beim Versenden des Newsletters platzieren. Sie sind in der Lage die Inhalte beim E-Mail Versand geschickt an Kundenwünsche anpassen. Sie wissen was für Ihren Empfänger relevante Information ist und treffen so den „Nerv seines Interesses“.

Hier komplettes Whitepaper downloaden - "Mehr Erfolg durch Interessen-Tracking"

Zustellrate Newsletter - Kommt Ihr Newsletter an? | LCOM

Mehr als 60 Prozent aller E-Mail-Nachrichten stammen von Versendern die eine schlechte Reputation bei Mailbox-Providern (Yahoo, G-Mail, etc.) haben. Von diesen E-Mail-Nachrichten werden gerade mal 3 Prozent zugestellt.

Die Mailbox-Provider bewerten die Versender mit einem Wert zwischen 0 und 100, dem sogenannten Sender Score.

Liegt der Wert unter 70 Prozent wird die überwiegende Zahl der Nachrichten niemals ankommen.

E-Mail Marketing Trends 2015 | LCOM E-Mail Experten

Wir haben recherchiert und die Trends der letzten Monate sorgfältig studiert. Wo geht die Reise hin im praktischen Alltag des E-Mail-Marketing? Wir kommen zu dem Schluss, dass Sie die folgenden 5 Themen unbedingt im Auge behalten sollten.

Der richtige Versandtag für Ihren Newsletter!

Zur richtigen Zeit am rechten Fleck, war schon immer ein Schlüssel zum Erfolg. Im Falle der elektronischen Post ist das nicht anders: Zum ungünstigen Zeitpunkt abgeschickt, wandert die E-Mail in die Ablage. Sie wird meist aus den Augen verloren.

Nichts desto trotz, es lässt sich etwas tun um Beachtung im Postfach zu finden.

Schöpfen Sie schon das ganze Potential für Ihr Marketing aus?

In Zeiten individuellen Marketings kommt es darauf an zu wissen, welches Medium beim Empfänger Ihrer Botschaft die höchste Akzeptanz hat.

Einfach voraussetzen, dass E-Mail das Wunschmedium ist, greift zu kurz. Viele Branchen und Empfänger haben sich in den vergangenen Jahren hin zu E-Mail orientiert. Aber bei Weitem nicht alle.

10 frische Ideen für neue E-Mail-Adressen

Neue Adressen gewinnen ist Ihr Erfolg im E-Mail-Marketing

Die Gewinnung neuer Abonnenten für Ihr E-Mail-Marketing ist die wichtigste Größe für Ihren Erfolg. Je größer Ihr Verteiler, desto Näher Ihrem Ziel. Entscheidend ist die Qualität der Empfängeradressen.

8 sofort umsetzbare Tipps für den erfolgreichen Newsletter

8 sofort umsetzbare Tipps für die Gestaltung Ihres Newsletters

Die professionelle Gestaltung Ihres Newsletters gehört im E-Mail Marketing nicht einfach nur “zum guten Ton”. Sie entscheidet wesentlich über den Erfolg Ihrer E-Mail-Kampagnen und transportiert Ihr Unternehmensimage zu den Empfängern. Wir zeigen Ihnen kurz und bündig, worauf Sie bei der Gestaltung Ihres Newsletters besonders achten sollten.

Fax-Marketing - vergeben Sie keine Chancen

So erhalten Sie mehr Response bei Fax-Marketing.

Ein Fax ist kostengünstig, schnell zu realisieren und der Empfänger faxt einfach zurück. Eigenschaften, die nicht nur für das Marketing von Sonderangeboten und Restposten interessant sind. Das Fax kennt keine Spam-Filter. Es liegt regelrecht auf der Hand und wird gelesen.